DiscoLight für kleine Musiker im Test

Hey Leute,

uns haben wieder einige tolle Produkte erreicht die wir testen und Euch vorstellen dürfen. Eines davon ist das Discolight.

Das DiscoLight von Simba ist echt cool für kleine Hobby Musiker. Es kommt in einem großen Karton, bei dem Lex direkt große Augen bekommen hat 🙂

Zusammengebaut ist die Musikstation sehr einfach und schnell. Dank einfacher Steck und Klick Verbindungen ist das in wenigen Minuten erledigt. Beine zusammen gesteckt, Querverbindung drauf und schon kann das Herzstück drauf geklickt werden.

Als Stromversorung werden noch 3 AA Patterien benötigt. Diese eingelegt und schon konnte es losgehen.

Natürlich haben wir auch ein Video gemacht, dort könnt ihr genau sehen und auch hören was das gute Stück alles kann.

 

Fazit

Das DiscoLight von Simba ist ein tolles Spielzeug für alle kleinen Musikfreunde. Dank verschiedenster Eintellungen kann maan wirklich eine Menge Töne aus dem Teil zaubern. Es lässt sich zu fertigen Melodien dazu spielen, Geschwindigkeiten regulieren, Lautstärke einstellen und es macht einfach eine Menge Spaß. Die Verarbeitung ist TipTop und der Aufbau kinderleicht. Wenn es etwas zu Meckern oder zu Verbessern gibt, dann wäre das die Möglichkeit eines Netzteilbetrieb. Aber das wäre einmal wieder jammern auf hohem Nievau 😉

Weitere Informationen zum DiscoLight gibt es hier auf der Produktübersichtsseite.

Übrigens….

…viele weitere tolle Tests, von Uns und anderen Familien, zu Spielwaren und Co. gibt es auf dem Portal von ToyFan. Schaut doch dort einmal vorbei 😉

daddyhero

ist 33 und der Papa von Lex, geboren 2012. Kommt aus Kaiserslautern, wohnt mittlerweile in Bayern an der Grenze zu Hessen. Arbeitet in der Mobilfunkbranche und genießt jede Minute die er mit seinem Sohn verbringen kann. Entspannt am besten mit seiner Freundin auf der Couch, beim Fußball vorm TV oder im Stadion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.