Geschenkidee – Uupsis – Kuscheltiere selbst gestalten

Hey Hero´s,

Weihnachten rückt immer näher… Habt Ihr schon alle Geschenke zusammen ? Wenn nicht, haben wir eine echt tolle Geschenkidee für Euch. Die rede ist von den süßen, selbst gestaltbaren Uupsis.

Was ist ein Uupsi ?? Genau das zeigen wir Euch hier 😉uupsis

Wie die meisten Kinder liebt auch Lex seine Kuscheltiere, diese werden immer brav ins Bett zum schlafen gelegt und zugedeckt. Nun gibt es aber die Möglichkeit, ein Kuscheltier bzw. Kuschelmonster nach seinen eigenen Wünschen und Phantasien zu gestalten. Diese individuell gestaltbaren Kuscheltiere hören auf den Namen Uupsis. Da ich die Idee sehr interesant finde, habe ich Lex zu mir an den Laptop gerufen um mit Ihm sein Wunsch-Uupsi zu gestalten.

Auf der Uupsis Webseite wartet ein Tool mit unzähligen Gestaltungsmöglichkeiten. Hier könnt ihr von Körperform über Körperfarbe bis hin zu Namenschild alles mögliche selbst auswählen. Hier sieht man schön die Möglichkeiten der individuell gestaltbaren Dinge:

Generator

der Uupsi-Generator

So saß Lex nun bei mir am Schreibtisch und hat mir ganz genaugesagt wie sein Uupsi aussehen soll. Arme, Beine, Ohren usw. alles nach seinen eigenen Wünschen. Am Ende ging es dann noch darum einen passenden Namen auszusuchen. Die Zähne die er sich ausgesucht hat, erinnerten Ihn an Dracula. Ich meinte aber dass es Dracula schon gibt und wir besser einen anderen Phantasienamen auswählen. Nach einigem hin und her, kamen wir dann auf den Namen „Lexula“ 😉

Die fertigen Uupsis sind dann ca. 30cm groß und können wahlweise mit Watte oder Bio-Dinkel gefüllt werden. Mit Bio-Dinkel ist das neue Kuschltier auch zeitgleich ein Wärmekissen ! So haben wir uns natürlich dafür entschieden.

Super finde ich den Kontakt zu den Machern der Uupsis. Über Facebook z.B. haben wir innerhalb weniger Minutenn eine Antwort auf unsere Frage erhalten. Ebenso habe ich ein Foto geschickt bekommen, wie unser Uupsi gerade seine Augen, Mund und seine Extras erhalten hat. Den fertigen „Lexula“ zeigen wir Euch dann natürlich auch sobald er eingeflogen ist.

lexula

unser Uupsi entsteht

Kurz zusammengefasst sind Uupsis ideal als Geschenk aber auch einfach mal für zwischendurch. Sie werden in Handarbeit hergestellt und innerhalb 14 Tagen geliefert. Duch die individuelle Gestaltungsmöglichkeit gibt es DEIN Uupsi wahrscheinlich kein zweites mal. Ein Uupsi kostet zwischen 20 und 35€, aber da die diese echte Handarbeit und unikate sind, ist der Preis mehr als gerechtfertigt.

Übrigens:

Das Fell der Uupsis besteht aus Polarfleece (100% Polyester). Gefüllt werden sie wahlweise mit Polyesterwatte oder Bio-Dinkelspelz. Die Uupsis werden zu 100% in Handarbeit nach DIN-EN-71 zur Sicherheit von Spielzeug hergestellt. Ein entsprechender Hinweis zum Material ist auch an jedem Uupsi vernäht.

Schaut doch selbst mal bei den Kuschelmonstern vorbei und ihr habt ein weiteres (Weihnachts-)Geschenk eingetütet 🙂

 

Edit:

Hier nun unser fertiger Uupsi

daddyhero

ist 33 und der Papa von Lex, geboren 2012. Kommt aus Kaiserslautern, wohnt mittlerweile in Bayern an der Grenze zu Hessen. Arbeitet in der Mobilfunkbranche und genießt jede Minute die er mit seinem Sohn verbringen kann. Entspannt am besten mit seiner Freundin auf der Couch, beim Fußball vorm TV oder im Stadion.

Das könnte Dich auch interessieren...

5 Antworten

  1. Stanley sagt:

    Zeigt mal ein Foto vom fertigen Monster 🙂

  2. Lea sagt:

    Ich finde die klasse. Das ist echte Weihnachtsidee!

  3. Patrick sagt:

    Die sind ja klasse, direkt mal unter Favoriten gespeichert

  4. Cynthia Collart sagt:

    Oh die sind ja Knuffig <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.