• Allgemein,  Ratgeber,  Testberichte

    Bücher besser leihen statt kaufen

    Da war er wieder, der Geistesblitz meiner besseren Häfte: „Ich könnte mal wieder ein gutes Buch lesen und wollte ohnehin schon seit langem mal nach Elternbüchern schauen“ Aha, dachte ich, das wird sicher nicht billig. Ich sollte recht behalten, denn Sie kam mit 4 Büchern zurück für gesamt knapp 100€ ! Das finde ich schon recht teuer, dafür, dass diese gelesen werden und dann ohnehin im Bücherregal zustauben. So haben wir uns mal auf die Suche nach alternativen begeben. Das Ziel dabei war, Bücher lesen zu können, egal wieviele und wie lange, aber eben nicht laufen zu müssen ! SO sind schon die ganzen E-Book Stores durchgefallen, denn dort kauft man…