• Allgemein,  Firmen/Produktvorstellung,  Spielwarentest,  Testberichte

    Nighthawk E-Rodel von Rollplay im Test

    Hi Hero´s, Lex hat ein neues Spielgerät für sich entdeckt von welchem er nicht mehr runter zu bekommen ist. Die Rede ist vom Nighthawk, ein E-Rodel-Flitzer aus dem Hause Rollplay. Wir haben uns das Fun-Gerät mal ganz genau angeschaut und erzählen Euch von Pro und Contra. Lex konnte es kaum erwarten, den Nighthawk auszupacken. War auch vollkommen klar nachdem er die Verpackung und die Bilder darauf gesehen hat. Wir haben den Nighthawk dann mal ausgepackt und da ich nicht wusste, ob etwas zusammengebaut werden muss, war Geduld vom kleinen Mann gefragt. Positiv vorweg: Der Flitzer wird komplett fertig aufgebaut geliefert. Einzig das Fähnchen, welches zu Erkennungszwecken dient, muss noch angesteckt…

  • Allgemein,  Spielwarentest

    MegaCrane von DickieToys im Test

    Hallo ihr Lieben, wir haben wieder ein tolles Paket mit mehreren Spielaren zum Testen erhalten. Hier geht es nun um den MegaCrane von DickieToys. Das Paket hat schon eine ordentliche Größe, also könnt ihr euch vortellen welch Große Augen Lex bei dem Anblick gemacht hat 🙂 Mal zum Vergleich hab ich meinen kleinen Prinzen neben den Karton gestellt und auch dann nochmal neben den aufgebauten Kran. COOLES TEIL ! Wie man sieht, macht der Kran an Größe schon ganz schön was her. Ich habe als erstes mal alle Einzelteile vor mir aufgebaut um mir einen Überblick zu verschaffen. Dann ging es ans aufbauen. Der Aufbau ansich ist relativ einfach, allerdings…

  • DiscoLight
    Allgemein,  Spielwarentest

    DiscoLight für kleine Musiker im Test

    Hey Leute, uns haben wieder einige tolle Produkte erreicht die wir testen und Euch vorstellen dürfen. Eines davon ist das Discolight. Das DiscoLight von Simba ist echt cool für kleine Hobby Musiker. Es kommt in einem großen Karton, bei dem Lex direkt große Augen bekommen hat 🙂 Zusammengebaut ist die Musikstation sehr einfach und schnell. Dank einfacher Steck und Klick Verbindungen ist das in wenigen Minuten erledigt. Beine zusammen gesteckt, Querverbindung drauf und schon kann das Herzstück drauf geklickt werden. Als Stromversorung werden noch 3 AA Patterien benötigt. Diese eingelegt und schon konnte es losgehen. Natürlich haben wir auch ein Video gemacht, dort könnt ihr genau sehen und auch hören…