Allgemein,  News

Plakat für SOS-Kinderdörfer erstellen und gewinnen

Hallo Hero´s,

hier mal eine nette Kampagne von cewe-print.de zugunsten der SOS-Kinderdörfer. Allerdings müsst ihr schnell sein, denn die Aktion läuft nur noch bis 31.07.2016.cewe-print

Für die SOS-Kinderdörfer steht aktuell das Thema „Talent“ im Fokus. So ruft cewe-print zu einem tollen Contest auf.

Erstelle ein Plakat welches das Thema Talent darstellt. Dies kann alles mögliche zeigen, sei es jemanden der gut tanzt, ein sportliches Talent oder eine ganz andere und vielleicht sogar seltene Begabung hat. Dabei kannst Du eben selbst sentscheiden. Wichtig dabei ist nur, dass Du das Plakat grafisch gestaltest und nicht irgend ein Foto verwendest.SOS-Kinderdörfer

Das geniale an der Sache ist aber, pro Teilnehmer spendet cewe-print.de 100€ an die SOS-Kinderdörfer.

Es gibt auch etwas zu gewinnen 😉

Die 13 besten Motive erhalten eine Partenschaft für die SOS-Kinderdörfer und werden zusätzlich für den Chariry Kalender 2017 genutzt. Weiterhin werden die 100 besten Entwürfe in dem Charity Design Book 2016 verewigt. Interessant finden wir auch, dass die besten Entwürfe dann ganz offiziell für Plakatwerbung und Kommunikationswege von SOS-Kinderdörfer genutzt wird. Man gewinnt also eine Art Werbepartnerschaft UND tut dabei was gutes !

Das ist nicht alles, es gibt noch weitere tolle Preise zu gewinnen, schaut doch einfach mal selbst in der Übersicht.

cewe-print.de hat dazu ein Video mit den wichtigsten Infos veröffentlicht.

Wir werden selbst teilnehmen und mal schauen ob es ein Entwurf von uns unter die Gewinner schafft. Jedenfalls sollte jeder von Euch teilnehmen, denn für uns steht der Spaß und die 100€ Spende im Vordergrund.

Übrigens !

Die Jury besteht aus anerkannte Vertretern der Kreativszene und werden die besten 13 Plakatdesigns zum Thema Talent auswählen. Die Jury wird dabei auf folgende Schwerpunkte achten:

  • Die Konzentration auf das Thema Talent
  • Die Kunstfertigkeit des Grafikdesigns
  • Die Harmonie der Gestaltungskomposition
  • Eine Designsprache, die auch zu den SOS-Kinderdörfern passen kann
  • Ein gutes Bild-Text-Verhältnis
  • Eine ansprechende Bildgröße

cewe teilnehmen

ist 35 und der Papa von Lex, geboren 2012. Kommt aus Kaiserslautern, wohnt mittlerweile in Bayern an der Grenze zu Hessen. Arbeitet in der Mobilfunkbranche und genießt jede Minute die er mit seinem Sohn verbringen kann. Entspannt am besten bei einem guten Film auf der Couch, beim Fußball im TV oder im Stadion.

1 Kommentar

  • Familie Scheffler

    SOS-Kinderdörfer will eine sog. „Kommunikationskampagne zum Thema Talent“ starten!

    Zwar fördern sie angeblich ihre Talente ( Kinder ) tagtäglich, haben aber dennoch offensichtlich nicht ausreichend gute eigene Ideen, wie sie das Thema „Talent“ in ihrer Werbung für SOS-Kinderdorf wirkungsvoll transportieren können. Unserer Meinung nach ist SOS-Kinderdörfer hauptsächlich eine Fundraising Organisation. In Deutschland geben sie jedes Jahr offenbar mehr als 25 Mio. Euro für ihre Werbung aus, um Spenden zu mobilisieren.

    Wer wie wir einmal seine Kinder bei SOS-Kinderdorf e.V. betreuen ließ und erfahren musste mit welchen fragwürdigen Methoden dort soziale Arbeit praktiziert wird, bekommt wohl auch starke Kopfschmerzen bei solchen SOS-Videos. Unserer Meinung nach klafft Anspruch und Wirklichkeit bei SOS-Kinderdorf e.V. extrem weit auseinander, und das ist hier noch sehr höflich ausgedrückt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere