Allgemein,  Spielwarentest

Creatix Bauernhof von Majorette im Spielwarentest

Hallo ihr Lieben,

wir haben jetzt vor Ostern wieder einige Spielwaren zum Testen. Dieses mal geht es um die Creatix Farm von Majorette. Eine tolle Gelegenheit die Kids mit dem Bauernhof und Co. vertraut zu machen.

Der Bauernhof kommt als Bausatz in einem großen Paket. Allerdings ist dieser wirklich kinderleicht. Dank bebilderter Anleitung schaffen das sogar die Kids zum Großteil alleine.

Wir haben dann wie man sieht erst einmal alle Teile auf dem Tisch ausgebreitet. Die Anleitung ist wie schon erwähnt sehr einfach aufgebaut. Dank der Bilder konnte auch Lex beim Aufbau mithelfen. Wer uns kennt, der weiß mittlerweile, dass wir Dinge bei denen noch selbst etwas gebastelt werden muss durchaus sehr positiv finden.

Zum Bauernhof, bzw. zu der Cratix Farm gehören neben dem Hauptgebäude mit Abtrennungen für Ställe, auch Tiere, ein Silo, Straßenteile und der Traktor mit Anhänger. Sehr gut gelöst ist hier die Füllung des Silos. Denn man kann selbst entscheiden ob man größere „Heuballen“ oder kleine Weizen Teile einfüllen möchte. Da Lex mir dann doch etwas zu klein für die Miniteile ist, bzw. mir schon klar war, dass diese dann eher auf dem Boden verteilt liegen, habe ich mich für die großen Heuballen entschieden.

Zur Verschönerung haben wir dann die beiliegenden Aufkleber angebracht und von der Kartonrückseite die Wiese ausgeschnitten.

Fertig sieht das ganze dann wie folgt aus…

Fazit

Mit der Creatix Farm von Majorette macht man, bei Kindern die Interesse an Bauernhof und Tiere haben, nichts falsch. Der Aufbau funktioniert kinderleicht. Keine scharfen Kanten oder andere Verletzungsmöglichkeiten. Man kann zwischen verschiedenen Silofüllungen wählen und dank der vielen Tiere und dem Traktor wird keinem Kind schnell langweilig. Von uns bekommt der Bauernhof ein klares „sehr gut“

Weitere Infos gibt es auf der Produktseite des Creatix Farm Stable Playset.

Übrigens…

Viele weitere Spielwarentests, auch von anderen Eltern und Kindern findet ihr im Portal von ToyFan. Schaut doch mal vorbei 😉

ist 35 und der Papa von Lex, geboren 2012. Kommt aus Kaiserslautern, wohnt mittlerweile in Bayern an der Grenze zu Hessen. Arbeitet in der Mobilfunkbranche und genießt jede Minute die er mit seinem Sohn verbringen kann. Entspannt am besten bei einem guten Film auf der Couch, beim Fußball im TV oder im Stadion.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere