Allgemein,  Firmen/Produktvorstellung,  Geschenkideen,  Testberichte

Rock my Sleep – Spieluhren im Test

Hey Hero´s

Könnt ihr die Melodien der Spieluhren Eurer Kinder auch nicht mehr hören? Dann ist dieser Test von uns sicher absolut von Interesse für Euch! Wir hatten ja bereits schon darüber geschrieben, aber ich hole Euch nochmals kurz mit Infos ab.

Diese Melodie dürfte wohl jedem Elternteil bekannt vorkommen. Sicher können sie auch von mindestens 80% nicht mehr gehört werden. Genau diesem Thema haben sich die beiden Gründer von Rock My Sleep Michael Heimrich & Hendrik Mahncke angenommen.

Spieluhren welche Deine Lieblingsmusik abspielen! Aber nicht einfach nur so, NEIN!, sie spielen die Songs kindgerecht komponiert für Eure Lieblinge ab. Wir fanden die Idee damals schon so MEGA, dass wir direkt zuschlagen mussten. Leider hat Corona den Jungs und auch den vielen Vorbestellern einen Strich durch die Rechnung gemacht. So sind die Rockies (so werden die Spieluhren liebevoll genannt) erst im August diesen Jahres fertig produziert gewesen. Hier nun der Test 🙂

Da kam er dann endlich, der Karton mit den 4 Rockies Peter der Fuchs, Jay der Bär, Eddie der Löwe und Ivy die Häsin. Was direkt auffällt: Die Verpackung ist sehr schön gestaltet und echt hochwertig.


Jay der Bär

Der Erste Rockie, welcher von uns ausgepackt wurde, war Jay der Bär.

Jay der Bär ist 10 x 25 cm groß und für Babys/Kinder ab 0 Monate geeignet. Wenn Du ihm den Musikplayer entnimmst, kannst Du ihn bei 30 Grad waschen. Er besteht Polyester.

Jay, und auch alle anderen Rockies erfüllen nach der europäische Norm (EN 71) die spezifizierten Sicherheitsbestimmungen für Spielwaren. Es kann also nichts passieren!

Lenny war vom kleinen Bären direkt überzeugt und schockverliebt, wie man an den Fotos sehen kann 🙂


Ivy die Häsin

Ivy gehört zu den Spieluhren in Cool! Sie ist ebenfalls, wie alle anderen, super weich und toll verarbeitet. Mit Hasenohren als Dutt gebunden, sieht das einzig weibliche Mitglied der Band richtig süß aus.


Eddie der Löwe

Eddie ist als Löwe sicher der Anführer der Rock-Gruppe. Klar, als Löwe und König der Tiere muss er das sagen haben 😉

Wissenswertes über Eddie und seine Freunde

  • Sie werden von drei AAA Batterien angetrieben.
  • Auf ihrem Speicher sind 70 MB Platz. Je nach Liedlänge spielen sie also 5 oder mehr Songs ab.
  • Neue Musik einfach via USB. Keine App, kein WLAN, keine Strahlung!

Peter der Fuchs

Peter erinnert mich, wahrscheinlich vom Namen her, an Peter Fox von der Band Seeed. Darum ist für Ihn wohl der Song „Haus am See“ prädestiniert.

Im Lieferumfang der Rockies sind immer, neben dem „Kuscheltier“ auch der MP3-Player, ein USB-Kabel sowie die benötigten Batterien um direkt loslegen zu können. Ebenfalls ist immer ein Gutscheincode dabei, womit man 3 Song gratis downloaden kann.

Der Player wird, sobald Batterien eingelegt und Musik drauf gespielt sind, hinten in die Rockies eingelegt.

Der Player ist kinderleicht zu bedienen. Einschalten, Laut und Leise so Lied vor oder zurück. Das bekommen selbst die Großeltern hin 😉

Das Batteriefach des Players wir mit einer Schraube gesichert. Zusätzlich hat der Player an der Seite eine kleine Öffnung. Dort kann man die Lautstärke der Rockies anpassen. Im Lieferzustand sind sie für die ganz kleinen Kinder nämlich so eingestellt, dass sie über eine bestimmte Lautstärke nicht hinaus gehen. Mit einer Büroklammer kann man dann, mit einem Klick in der Öffnung, die Lautstärkenbegrenzung aufheben. Ideal also für die etwas Größeren unserer Schätze.


Fazit

Kurz und Knapp: MEGA!!!

Im ernst, die Spieluhren von rock my sleep sind bzw. waren DIE Marktlücke! Endlich die Musik zum einschlafen die auch den Eltern gefällt. So toll komponiert, dass sie selbst für die kleinsten unserer Schätze geeignet sind. Die Verarbeitung ist einwandfrei, keine Fäden oder sonstige Störfaktoren. Der Musikplayer ist dank der Abrundung und der Lautstärken-Sperre ebenfalls sehr kinderfreundlich. Die Spieluhren kommen allesamt mit Ladekabel, Batterien und einem Gutschein für 3 Songs nach Wahl, aus der stetig wachsenden Auswahl.

Wer seinen Lieblingssong komponiert haben möchte, der kann sogar das von Rock my Sleep erledigen lassen.

Von uns gibt es eine klare Empfehlung. Wer noch das passende Geschenk zu Geburtstag, Weihnachten oder zur Geburt sucht, der macht JEDEM ELTERNTEIL und dem KIND eine riesige Freunde, GARANTIERT!

Ich hätte euch zum Abschluss ja gerne die komplette Band der Rockies fotografiert. Aber leider sind mittlerweile schon 2 Bandmitglieder, aufgrund ihrer Beliebtheit, bei anderen Kindern und haben dort eine Solo-Karriere gestartet.

ist Baujahr 1983 und der Papa von Lex & Lenny, geboren 2012 und 2019. Kommt aus Kaiserslautern, wohnt mittlerweile (nach einer Zeit in Bayern) wieder im schönen Lautertal. Arbeitet als IT Sachbearbeiter und genießt jede Minute die er mit seinen Söhnen verbringen kann. Entspannt am besten bei einem guten Film auf der Couch, beim Fußball im TV oder im Stadion.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.